Warum ist Fructose bzw. Fruchtzucker so problematisch für unseren Körper?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Antwort
Bewertung
Neueste zuerst Älteste zuerst
Inline Feedbacks
Alle Antworten
Alex

Die Aufnahme von Fructose wird nicht reguliert. Das bedeutet, dass ein Übermaß an Fructose zu einem Überschuss in der Leber führt. Dieser kann aber nicht gespeichert werden, sondern wird in Fett umgewandelt. Überschüssige Glucose wird zwar auch in Fett umgewandelt, aber dieses Fett verteilt sich dann deutlich mehr im gesamten Körper. Bei Fructose verleibt sich vor allem die Leber das Fett ein. Dies führt zu einer sogenannten Fettleber, die sehr problematisch werden kann. Das ist einer der Hauptgründe, warum vom Verzehr von Fruchtsäften und Smoothies aus Früchten abzuraten ist. Zudem sollte der Kosum von süßen Obst eingeschränkt sein.

Last edited 1 Monat zuvor by Alex
1
0
Wir würden uns über Dein Kommentar freuen.x
()
x