Wieso bekommt man von Rhabarber rauhe Zähne?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Antwort
Bewertung
Neueste zuerst Älteste zuerst
Inline Feedbacks
Alle Antworten
Maja

Das pelzige Gefühl im Mund und auf den Zähnen kommt von einem hohen Gehalt an Oxalsäure, die sich im Rhabarber befindet. Sie entzieht den Zähnen das Calcium und lagert sich auf ihnen ab. Dies kann man größtenteils umgehen, wenn man solche Nahrungsmittel mit Milch- und Milchprodukten, insbesondere Joghurt kombiniert, da das darin enthaltene Calcium die schädliche Säure bindet. Zumal der Zahnschmelz durch die Säure stark angegriffen wird und ein Erosionsprozess stattfindet (Zahnschmelz weicht auf), ist unbedingt darauf zu achten mindesten 30-45 Minuten mit dem Zähneputzen zu warten, da sonst der Schmelz durch das Putzen zu stark lädiert würde. Wichtig: Einmal… Weiterlesen »

1
0
Wir würden uns über Dein Kommentar freuen.x
()
x